Die für Weiberfastnacht, 12.02.2015 um 11:11 Uhr in Lohmar am Festzelt der KG „Ahl Jecke“ geplante „Eröffnung des Lohmarer Straßenkarnevals“ fällt ersatzlos aus.

Die Gesellschaft bedauert dies sehr, sieht sich aber nicht in der Lage die von der Stadt Lohmar geforderten Auflagen, die sich im Wesentlichen an den Erfahrungen aus der Kreisstadt Siegburg an Weiberfastnacht orientieren, organisatorisch und finanziell umzusetzen.