KG "Ahl Jecke" op Jöck im Ahrtal

Oktober 2004

 

Am 09. Oktober 2004 trafen sich sowohl aktive als auch inaktive Mitglieder sowie Freunde und Gönner der KG „Ahl Jecke“ zu einem Tagesausflug an die Ahr. Um 09:30 Uhr setzte sich in Lohmar ein voll besetzter Bus in Richtung Ahr in Bewegung.

Die Fahrt führte nach Dernau, das bei der Ankunft in herbstlichem Nebel lag. Von Dernau aus startete man unter fachkundiger Führung eines Weinbergführers zu einer Wanderung über den Rotweinwanderweg nach Mayschoß. Da der Nebel bereits nach wenigen Minuten durch die Sonne verdrängt wurde, die dann den ganzen Tag von einem strahlend blauen Himmel lachte, wurde die Wanderung zu einem herrlichen Erlebnis.


(Blick auf Dernau)

Nach rund 2 Stunden erreichte man den Weinort Mayschoß in dessen Ortskern bereits das Winzerfest in vollem Gange war.



(Blick auf Mayschoß)

Die Wandergruppe kehrte in der Winzergenossenschaft Mayschoß ein und besichtigte zunächst den ältesten Weinkeller Deutschlands. Im Anschluss daran wurde zu Mittag gegessen das bereits in den Beginn einer umfangreichen Weinprobe eingebunden war. Nach der Verköstigung zahlreicher Ahrweine die durch den Weinbergführer fachmännisch um- und beschrieben wurden, stürzte man sich am späten Nachmittag „bestens gelaunt“ in den Trubel des Mayschoßer Weinfestes. Nach der abendlichen Rückkehr nach Lohmar klang der Tag – der den Teilnehmern in schöner Erinnerung bleiben wird - in der neu eröffneten Gaststätte „Zur Bergschänke“ aus.


Hier noch ein paar Bilder von der Fahrt:

 

10090010 10090029 10090030 10090031 10090036 100a0627 100a0631 100a0633 100a0635 100a0645 100a0655 100a0670

 

Fotos by Norbert Muskatewitz und Harald Kreisel